Basics

Basics #2 – Kürbissuppe

Was gibt es leckereres im Herbst, als sich eine schöne Kürbissuppe reinzulöffeln. Ob als Vorspeise oder in der Woche zu Abend als Hauptgang. Ein gesunder und appetitlicher Einstieg in die Herbsttage.

Kürbissuppe

herbstlich lecker & gesund
Gericht: Soup
Land & Region: international
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 1 Hokaido-Kürbis
  • 1 Möhre
  • 1 Ingweknolle
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • Currypulver
  • Erdnußöl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Gemüse- oder Geflügelfond

Anleitungen

  • Erstmal den Kürbis auseinanderschneiden, die Kerne rausholen und in kleine Stücke schneiden.
    Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und reiben.
    Etwas Erdnussöl in den vorgewärmten Topf
    und die Zwiebeln, die Möhren und den Knoblauch anschwitzen.
    etwas Curry dazu zum mitanrösten.
    jetzt die Kürbisstücke dazu.
    wenn alles schön glasig ist, mit einer Gemüse- oder Hühnerbrühe ablöschen und auffüllen. Alles leicht köcheln lassen.
    Etwas später den feingehackten Ingwer dazu.
    Nach ca. 20 Minuten mit einem Pürrierstab durchpürrieren und mit Koksmilch nochmal kurz aufkochen.
    Fertig

Video

 

kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.