AllgemeinKochen mit Fabio

Pasta Ciliegino

Schon mal ein kleiner Ausblick auf das nächste Video bei Studio Pfütze: Kochen mit Fabio #1 – Pasta Ciliegino.

Fabio ist ein hervorragender Koch und Entertainer und kennt sich allerbestens mit den Vorzügen der cucina italiana aus.

Ursprünglich stammt Fabio aus Niscemi/Sizilien- bekannt für köstliche Tomaten, Sonne und Arte di Vivere.

Studio Pfütze freut sich besonders auf die leckeren Rezepte, die uns Fabio aus seinem Heimatland mitbringt.

Um jetzt schon mal ein wenig italienische Sonne in den nasskalten November zu zaubern, hier schon mal das Rezept für Pasta Ciliegino:

Erstmal 2-4 Knoblauchzehen halbieren und in der Pfanne anschwitzen.

Dann Olivenöl drüber und die Cherrytomaten halbieren und rein in die Pfanne.

Dazu ein paar Blätter Basilikum.

Derweil schonmal die Nudeln ins kochende und gesalzene Wasser.

Während die Sauce leicht köchelt, etwas vom Pastawasser hinzugeben.

Dann die Nudeln abschütten und rein damit in die Panne zu den Tomaten. Etwas frischen Basilikum dazu und fertig.

Ein sowohl einfaches als auch köstliches Gericht!

kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.